{Top Ten Thursday} Meine 10 Liebsten-Buchhelden

31 Dezember 2015

 Jeden Donnerstag stellt Steffis Bücher Bloggeria ein Thema vor zu dem man seine Top Ten Liste aufstellt.

Ich wollte erst meine Liebsten-Buchheldinnen aufführen, aber mir ist aufgefallen, dass ich den Buchhelden viel zu wenig (wohlverdienten) Platz widme^^



1.

  

Harry Potter und Ronald Weasley 
Das sind wohl meine größten Buchhelden und ich liebe es jedes Mal zusammen mit ihnen die Abenteuer zu durchleben. Sie sind noch so jung, aber zu jedem Zeitpunkt mutig!

2.

 

Lucas, Orion und Hector 
Es sind Halbgötter...:D

3.

 

Daemon
Bei ihm brauche ich wohl nicht viel zu sagen, wenn ihr die Bücher kennt^^ 

 

4.

 

Warner
Das letzte Buch mit ihm hat mich umgehauen! Er ist wirklich ein Traum

5.

 

Lincoln und Phoenix
Für dieses Genre sind diese beiden völlig verschiedenen Männer ziemlich erwachsen und einfach unglaublich toll!

6.

 

Joaquin  
Lynn Raven hat echt Talent Traummänner zu beschreiben und Joaquin gehört wirklich zu meinen allerliebsten Lieblingen!

7.

 

Dorian
Er hat mir von Anfang an am besten gefallen aus der Reihe! Er hat seine Macken, aber er ist auch süß und stark und verändert sich in die beste Richtung, obwohl er so viel durchmachen muss.


8.

 

Aiden und Seth
Auch Jennifer Armentrout hat wirklich wahnsinniges Talent und eine Vorliebe für extrem heiße und fürsorgliche Typen:D

9.

 

Dimitri, Adrian und Eddie
Ich kriege immer Herzchen in den Augen, wenn ich an Vampire Academy denke!   

10.

 

Fuentes Brüder
Sie sind ziemlich jung, aber schon so leidenschaftlich und natürlich auch mehr als selbstbewusst^^

Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!

Kommentare:

  1. Huhu Kati,

    ach ich liebe deinen Blog :D
    Und ich finde das Thema echt genial! :D
    Bei 1, 2, 3 und 8 stimme ich dir voll und ganz zu! :)
    Die anderen hab ich noch nicht gelesen :D

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Mii

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Mii:)
      Oh, wie süß von dir! Darüber freut man sich doch am meisten❤️
      An Jennifer Armentrout kommt man ja auch gar nicht mehr vorbei und Harry Potter ist sowieso Dauerbrenner^^

      Liebste Grüße zurück:)

      Löschen
  2. Huhu,

    Huhu,

    von Harry Potter hab ich bei meinem Thema Teil 1 gewählt, weil es mit der Reihe anfängt. Dein Thema ist auch schön und deine Helden bei HP auch.

    Dimitri mochte ich auch gern, aber Vampire Academy war ja nicht so meins.

    ich glaub ich weiß welches Thema ich beim nächsten Freestile wähle.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2015/12/31/nachholthema-186-top-ten-buecher-die-dich-wochenlang-nicht-losgelassen-haben/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Corly:)
      Dann haben wir ja quasi eine themenübergreifende Gemeinsamkeit. Harry Potter passt aber einfach auch in fast jede Kategorie^^
      Mit Vampire Academy ist das so ein Thema, aber wenigstens mochtest du Dimitri. Das ist doch schon mal was;D

      Liebste Grüße an dich:)

      Löschen
    2. Ja wobei ich nicht mochte was die Autorin später aus ihm machte.

      Ja, Harry Potter passt wirklich überall rein.

      LG Corly

      Löschen
  3. Hallo,

    eine tolle Idee und Du hast vollkommen recht, die Männer werden öfters mal übersehen.

    Gelese habe ich davon leider noch keins, aber Göttlich SuBt hier schon rum ;-)

    http://yvisleseecke.blogspot.de/2015/12/ttt-10-bucher-aus-dem-fantasy-genre-die.html

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Yvi:)
      Manchmal gehen die Männer einfach unter neben ihren mutigen und starken Frauen;D Obwohl ohne sie die Geschichten wahrscheinlich nur halb so schön wären (jedenfalls für mich).
      Bei Göttlich kannst du dich ja schon auf die tollen männlichen Charaktere freuen, aber was erwartet man auch bei Halbgöttern^^

      Liebste Grüße an dich:)

      Löschen
  4. Huhu,

    Daemon und Warner gehören hier eindeutig rein :)

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Hey hey :)

    Tolle Liste. :) Ich bin ja ein riesiger Fan von Lucas, Daemon und Dimitri. :D

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anni-Chan:)
      Danke! Ohja, die drei haben auf jeden Fall was, obwohl sie eigentlich völlig unterschiedlich sind. Halbgott, Alien und Dhampir^^

      Liebste Grüße zurück:)

      Löschen
  6. Huhu!

    Ich fand so viele Charaktere bei "Harry Potter" toll - Luna Lovegood, Remus Lupin, natürlich Harry, Ron und besonders Hermione... :-)

    Die Bücher von Tahereh Mafi subben hier schon viel zu lange rum, dabei will ich sie eigentlich wirklich gerne lesen.

    Mein Liebling in "Throne of Glass" ist Chaol, den fand ich von Anfang an großartig.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka:)
      Harry Potter hat eindeutig die meisten tollsten Charaktere. Damit könnte man schon eine ganze Liste vollmachen^^ Harry und Ron ohne Hermione könnte ich mir auch gar nicht vorstellen. Was das werden würde:D

      Haha, ich kenne das mit dem Wollen, aber irgendwie nicht dazu kommen. Tahereh Mafis Bücher sind wirklich toll, aber das letzte Buch ist eindeutig am besten, obwohl das zweite auch gut ist.

      Ich habe das Gefühl, dass ich irgendwie die Einzige bin, die Chaol gar nicht so gerne mochte:( Keine Ahnung warum?! Im dritten Band gefällt er mir auf jeden Fall schon mal wesentlich besser. Mal sehen, was daraus wird.

      Liebste Grüße zurück:)

      Löschen

 
FREE BLOGGER TEMPLATE BY DESIGNER BLOGS